Headerbild
Einstreu Goldhamster

GOLDHAMSTER

Goldhamster sind überzeugte Einzelgänger. Sie wollen ihr Zuhause keinesfalls mit anderen Hamstern teilen. 

Sie sind sehr aktiv, insbesondere Nachts, und benötigen auf ihren nächtlichen Streifzügen einen großzügigen, sicheren Auslauf mit abwechslungsreichem Parcours, der die kleinen Entdecker immer wieder aufs Neue motiviert, ihre Umgebung zu erkunden.

Nicht außerhalb der Wohnung halten!

Haltungsempfehlung

  • Einzelhaltung
  • Käfiggröße (L x B x H in cm):
    mind. 100 x 50 x 50 
  • Höhe Bodengrund:
    mind. 20 cm, jeweils ein Drittel Einstreu, Heu und Stroh   
  • Sandbad 
  • Nestbaumaterial 
  • Spiel-/ Beschäftigungsmaterial 

PRODUKTEMPFEHLUNG - HYGIENE

Unterstreu

Die Unterstreu bildet die extra saugfähige Basis. 

Einstreu

Die Einstreu deckt die Unterstreu ab, und bildet einen wärmeisolierenden Puffer.

PRODUKTEMPFEHLUNG - BESCHÄFTIGUNG

Überstreu

Die Überstreu wird auf die Einstreu gegeben und motiviert die Tiere zum Spielen, Knabbern und Nestbauen. 

REINIGUNG

Verschmutzte Einstreu in Urinecke, Vorratskammern: täglich
Komplette* Erneuerung des Bodengrundes: mindestens 1 x pro Woche
Das gesamte Gehege ist 14-tägig zu reinigen

*Da sich Hamster vorzugsweise über den Geruch orientieren, sollte jeweils nur die Hälfte der Einstreu erneuert werden.