Farbmaus

 
 

Unifarben bis gefleckt - Farbmäuse gibt es in vielen verschiedenen Farbvarianten. Das macht sie besonders attraktiv für Kinder. Durch den zierlichen Körperbau sind sie aber eher für ältere Kinder geeignet, die schon sensibler im Umgang mit ihnen sind.

Sie sind zwar klein, brauchen aber wie größere Nager ein ausreichend großes Gehege zum Toben, Spielen und Verstecken.

CHIPSI RatgeberFarbmaus
 
Empfehlung 1

Einstreuhöhe

Den Käfig mindestens 10-15 cm hoch mit der passenden Streu füllen, um der Farbmaus ein angenehmes Nest zu schaffen.

Hier geht's zur passenden Streu.

Empfehlung 2

Reinigung

Der komplette Bodengrund muss 1x pro Woche erneuert werden.

Empfehlung 3

Käfiggröße

Der Käfig sollte bei 
4-5 Tieren ein Größe von 80 x 50 x 80 cm haben.
(L x H x B).     

Empfehlung 4

Raufutter

Die Farbmaus benötigt zusätzlich kein Heu als Raufutter!

Empfehlung 5

Beschäftigung

Farbmäuse brauchen Spielzeug oder Beschäftigungsmaterial.  

Zu mehr Infos zum Spielzeug und Beschäftigungsmaterial geht's hier.

 

Nager

Nager
 

» Einstreu-Produkte für Nager

  • Hamster
  • Meerschweinchen
  • Kaninchen
  • Frettchen
  • Chinchilla
  • Mäuse
  • Ratten

Vögel

Vögel
 

» Einstreu-Produkte für Vögel

  • Kleinvögel / Sittiche
  • Großsittiche
  • Papageien / Großvögel

Exoten

Exoten
 

» Einstreu-Produkte für Exoten

  • Schlangen
  • Schildkröten
  • Kleinreptilien
  • Großreptilien
  • Spinnen

 

Alle Rechte vorbehalten    © 2017 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

Datenschutz   //   AGB     //    Impressum

 

Alle Rechte vorbehalten    © 2017 J. RETTENMAIER & SÖHNE GmbH + Co KG

Datenschutz   //   AGB     //    Impressum

Chipsi in Facebook